Home Hinweis Kontaktlinsen bestellen Kontakt Glossar Impressum

14.03.06

Lenscare AG gewinnt eOscar

Die Lenscare AG hat den begehrten eOscar gewonnen. Bei diesem Preis handelt es sich um einen von der Firma Intershop ins Leben gerufenen Award, der besonders gute Lösungen im Bereich E-Commerce prämiert. Diese Lösungen basieren alle auf Produkten von Intershop selber. Dieser Umstand verzehrt den Wettbewerbscharakter und die Wertigkeit des Preises erheblich wie ich finde. Trotzdem ist es immernoch ein Indikator für gute Arbeit wie ich hoffe ;).

Im Bereich B2C fiel die Wahl in diesem Jahr auf Lenscare.

Jury-Mitglied Prof. Dr. Detlef Lobenstein nannte die Lösung einen "aufgeräumten Shop mit sehr übersichtlicher Navigation und Benutzerführung." Lobenstein weiter: "Onlinehilfen, ein FAQ-Bereich und die übersichtliche Platzierung aller wissenswerten Informationen rund um das Thema Kontaktlinsen/Brillen unterstützen den Benutzer während aller Phasen des Kaufs."

Glückwunsch an die Lenscare AG. Allerdings gehört zum funktionierenden E-Commerce auch ein funktionierendes Online-Marketing (E-Mail, Affiliate, SEM, SEO etc.). Hier liegen noch einige Potenziale brach bei Lenscare. Für die Integration in Suchmaschinen ist das Shop-System von Intershop eher ein Klotz als ein Katalysator für Lenscare. Google sind von Lenscare.de gerademal (je nach Datencenter) 160 bis 720 Seiten bekannt und die sind mehrheitlich Seiten die so nicht mehr erreichbar sind (redirect oder 404) oder bei Google selbst ohne Titel, Description und URL angezeigt werden. Intershop sollte sein Shop-System ein wenig suchmaschinenfreundlicher gestalten. Was nützt eine schöne Backendanbindung wenn vorne keine Bestellungen reinkommen? 42% aller Online-Käufe beginnen mit einer Suchanfrage (Quelle: Jupiter Media). Wer bei Suchmaschinen nicht auftaucht verschenkt bares Geld oder muss für die Listung (Overture, AdWords etc. wie auch Lenscare) bezahlen um gefunden zu werden.




Diese Beiträge könnten auch interessant sein